• Die Politik der Individualität 

      Thon, Christine (2011)
      Die Entpolitisierung, die im Kontext von Geschlechterpolitik häufig diagnostiziert wird, lässt sich differenzierter als eine Individualisierung des Politischen analysieren: Die Konstitution als politisches Subjekt erfolgt ...
    • Fragile Vaterschaft 

      Fankhauser, Lilian (2007)
      Öffentliche Debatten um Vereinbarkeit von Familie und Beruf drehen sich häufig um das Verhältnis von Mutter und Kind und um die Frage, wie sich mütterliche Erwerbstätigkeit auf die Kinder auswirke. Dieser einseitige Blick ...
    • Prekäre Privilegien 

      Hausotter, Jette (, 2018)
      In einer qualitativen Studie werden, basierend auf 21 problemzentrierten Interviews und im Rückgriff auf ungleichheits- und intersektionalitätstheoretische Ansätze der Sozialwissenschaften, die Auswirkungen gesellschaftlicher ...
    • Vereinbarkeit von Familienleben und Erwerbsarbeit 

      Waffenschmidt, Brigitte (, 2014)
      Seit 2005 ist eine Frau Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland; seit 2013 amtiert eine Frau sogar als Bundesverteidigungsministerin. Darüber hinaus sind aktuell vier von insgesamt 16 Ministerpräsidenten/-innen ...
    • Vereinbarkeit zwischen Erwerbsarbeit und Familienleben 

      Hohl, Sabine (2015)
      In diesem Beitrag argumentiere ich, dass die Ermöglichung von Vereinbarkeit zwischen Erwerbsarbeit und Familienleben ein Erfordernis der Gerechtigkeit bildet. Eltern besitzen einen Anspruch auf Vereinbarkeit, der auf zwei ...
    • Vereinbarkeitsproblematik? Papperlapapp! 

      Fankhauser, Lilian (2017)
      Wenn wir von der Abteilung für Gleichstellung bei unseren Streifzügen durch die Universität Bern Personen in führenden Funktionen nach den Gründen fragen, warum es an unserer Universität nach wie vor so wenige Professorinnen ...