• Außenseiter: Cécile und Oskar Vogts Hirnforschung um 1900 

      Satzinger, Helga (Kulturverlag Kadmos Berlin, 2011)
    • Intersexualität 

      Woweries, Jörg (transcript Bielefeld, 2014)
      Intersexuelle Menschen werden, weil sie ein Genital haben, das nicht der Norm entspricht, als Störung der Geschlechtsordnung betrachtet. In der Vergangenheit, und bis heute fortdauernd, wurden sie als Behandlungsbedürftige ...
    • Verkörperte Sozialität 

      Palm, Kerstin (Beltz Juventa Weinheim Basel, 2015)
    • Von Patient*innenzellen und Patient*innenzahlen 

      Gerhards, Helene (Verlag Barbara Budrich Opladen Berlin Toronto, 2021)
    • Wer ist krank? Wer entscheidet es? 

      Woweries, Jörg (transcript Bielefeld, 2016)
      Dieser Artikel diskutiert die Definitionshoheit der Medizin bei Fragen der Zuordnung intersexueller Menschen, gefolgt von einem kurzen historischen Überblick zur Bedeutung gesellschaftlicher Normvorstellungen mit Fokus auf ...
    • Zeichen der Scham 

      Peters, Kathrin (transcript Bielefeld, 2007)